Betriebliche Gesundheitsförderung

Nachhaltigkeit & Umsetzbarkeit

Gemeinsam mit langjährigen Kooperationspartnern biete ich Seminare, Workshops zur betrieblichen Gesundheitsförderung an.

  • Individuelle Lösungen -  Ihre Wünsche und Ziele gemeinsam umsetzen.
  • Kompetente Hilfestellung - Wir sind vom Fach und leiten Schulungen für Firmen seit 2006.
  • Wissensvermittlung UND Selbsterfahrung - verstehen + spüren = leichtere Umsetzung

Unsere Schulungsthemen

Ergonomie - Rückenschule - Gesunde Bewegungsabläufe

          Für jede Berufsgruppe möglich - Büro, Pflege, Lager- und Schichtarbeit

  • Rückengesundheit - Anatomie, Physiologie, Ursachen von Beschwerden
  • Erlernen von körpergerechten Bewegungsabläufen
  • Richtiges Heben und Tragen bzw. Transfertechniken
  • Ergonomische Einstellung des Arbeitsplatzes
  • Rückentraining und Ausgleichsübungen

                                                     

BurnIn statt BurnOut - Kraft und Energie tanken

 

  • Basiswissen zu Thema Stress und Burnout
  • Warnsignale und eigene Stressverstärker erkennen
  • Gefährdete Persönlichkeiten für ein Burn-out
  • Kraftquellen und Krafträuber definieren
  • Bewegungs- und Entspannungseinheiten in der Natur

Zeit- Ziel- und Selbstmanagement

 

  • Mentale Ausrichtung und Visualisierung zur Zielerreichung
  • Effiziente Arbeits-, Termin- und Zeitplanung
  • Persönliche Arbeitsmethodik
  • Arbeitseinteilung und Arbeitsorganisation
  • Erkennen und Nutzen der individuellen Arbeitstypen und Arbeitsstile

Achtsamkeit - Motivation - Stressbewältigung

  • Achtsamkeit fördert Kreativität, Lösungsfindung, Lebensfreude
  • Wie kann Achtsamkeit im Alltag intergriert werden?
  • Achtsamkeit hilft bei der Stressbewältigung
  • Viele Praktische Übungen und Selbsterfahrung

 

Stressbewältigung mit QiGong und Bogenschießen

 

  • Schulung von Konzentration, Achtsamkeit im Qigong und Bogenschießen
  • Umgang mit Erfolg und Scheitern erleben und reflektieren
  • Umgang mit Druck und Erfahrung des Loslassens
  • Transfer in den Alltag - Übungen für daheim, Alltagsentsprechungen im Bogenschießen

Augen-FIT am PC

 

  • Zusammenhänge erkennen (Nacken, Atmung etc.)
  • Übungen für den Nacken
  • Entspannungsübungen für die Augen 
  • Tipps für den Büroalltag

Teamtage mit Bogenschießen, QiGong & Achtsamkeit

 

Gemeinsame Aktivitäten außerhalb des beruflichen Kontext, fördern die Gemeinschaft und den Zusammenhalt im Team.

Das wirkt sich wiederum positiv auf das Arbeitsklima und Produktivität aus.

Idealerweise verbindet der Teamtag das Angenehme mit dem Nützlichen und das Erlebte wirkt im Arbeitsalltag nach.

Alle Teilnehmenden sollten etwas für sich persönlich mitnehmen können und sich als Team "neu erfahren".

 

 

Mitten im Leben - Momente der Präsenz, der Stille, des Innehaltens.

 

Nimm wahr was gerade JETZT IST -

in Deinem Körper, in Deinen Gedanken.

Bleib zentriert im Augenblick und lerne

Dich selbst wert-zuschätzen und mit 

Deinen Ressourcen bewusst umzugehen.

 

Denn Dein Körper ist kein Sportgerät und Du bist keine Maschine!

 

 

Im Intuitiven Bogenschießen steht allem voran die Ausrichtung auf die eigene Mitte.

Die Mitte der Zielscheibe zu treffen kann nur gelingen, wenn der Bogenschütze sich selbst in der Mitte befindet.

Ehrgeiz, sich beweisen wollen, Alltagsgedanken uvm. lenken die Pfeile weg von der Mitte.

 

In der Mitte zu sein, ist ein Zustand der Gelassenheit, der Absichtslosigkeit und der Selbstbeobachtung.

Bogenschießen ist ein harmonischer Vorgang, der innere Ruhe, einen klaren Geist fordert und

einen Körper, der Spannung aushalten und Entspannung zulassen kann.

 

Hier schaffen QiGong und Achtsamkeitsübungen die ideale Basis:

Körperübungen, NaturErleben, LandArt, Sinnesübungen, Spiele uvm. bieten eine Vorbereitung sowohl für den Körper als auch für den Geist, um in den Zustand der inneren Ruhe zu kommen.

 

mit Monika Brandauer und Mag. Ernst Huber

mehr Infos auch unter www.inbalance-seminare.at

 



Referenzen

Mehrjährige Gesundheitsprojekte oder einmalige Aktionen wie Tagesseminare, Teamtage, Workshops etc.

 

Banken:

Hypo Tirol Bank, Raiffeisen Landesband Tirol

 

Öffentliche Einrichtungen:

AMS Innsbruck und Schwaz, Tiroler Landestheater, Bezirkskrankenhaus Schwaz, Schuldnerberatung Tirol, AMG Tirol, BVA Landesstelle Tirol, PVA Versicherung, TGKK, VÖGB

 

Soziale Einrichtungen:

MOHI Tirol, ARBAS Innsbruck, Diakoniewerk, W.I.R. gGmbH, Elisabethinum Axams, Wohn- und Pflegeheim Kitzbühel, Selbstbestimmt Leben Innsbruck, Lebenshilfe Tirol, Tiroler Blindenverband, Pro Mente Betriebsräte, TAFIE

                                      

Unternehmen:

Firma Recheis Hall, Tridonic Atco Innsbruck, Hotel Schwarz Mieming, Cammerlander Innsbruck, Sandoz Kundl,

Deutsche Vermögensberatung Tirol