inBalance QiGong

Allgemeines über QiGong

QiGong heißt übersetzt „Energieübung“ oder „Energiearbeit“

Mit den jahrtausendealten Bewegungsübungen, kann der Mensch seine Lebensenergie - das Qi selbst beeinflussen.

QiGong kennzeichnet sich durch:

  • entspannte Körperhaltungen und Bewegungsabläufe
  • eine bewusste Atmung
  • Achtsamkeit und Langsamkeit
  • Meditation in Bewegung
  • Lenken des Qi durch Gedankenkraft

Dadurch werden Deine körperlichen Spannungen sanft gelöst und Fehlhaltungen korrigiert.

Die bewusste Atmung und die Achtsamkeit, lassen Deine Gedanken zur Ruhe kommen.

Du kannst abschalten und somit ganz in den jeweiligen Augenblick kommen.

 

Ein sehr angenehmer körperlicher und innerer Zustand wird sich einstellen, denn

Deine Lebenskraft zu spüren bedeutet Lebendigkeit, Wärme und Wohlgefühl zu erleben!

Trotz seiner Sanftheit ist QiGong/TaiJi ein Ganzkörpertraining zur Muskelkräftigung, Stabilisierung und Mobilisierung.

 

 

Was ist inBalance QiGong?

Ich praktiziere QiGong seit 1995 und habe durch meinen Beruf als Körpertherapeutin viel über die Zusammenhänge von Stress - Gesundheit - Selbstregulation gelernt und beobachtet.

Mit inBalance QiGong vermittle ich praktikable Werkzeuge das eigene Energiefeld immer wieder in Balance zu bringen. Dabei steht das Spüren  der eigenen Energie im Vordergrund.

 

QiGong ist individuell, so wie jeder Mensch ein einzigartiges Energie- und Bewegungsmuster hat.

 

Reizüberflutung, ungesunde Lebensführung, negative Gehühle und Gedanken etc. schwächen Deine Lebenskraft und mit der Zeit können körperliche und psychische Beschwerden entstehen. Du kannst jedoch lernen, Dein Kraftfeld wieder zu ordnen, indem die natürliche Ausrichtung wieder aufgebaut wird.

 

In meiner Ausbildung wird der Individualität Raum gegeben und nicht eine "starre Technik" vermittelt.

Voraussetzung dafür ist das Verständnis für die Energetik des Körpers, ein fundiertes Grundwissen über die Meridiane, die Energiezentren und die TCM und das Wahrnehmen der eigenen energetischen IST-Situation.

 

Dann kannst Du Dein individuelles QiGong jeden Tag neu entdecken und mit viel Freiheit und Freude auch weitergeben.

 

inBalance QiGong Basis 1 und 2

Die beiden Basis-Wochenenden sind für alle Interessierte, die QiGong in Theorie und Praxis für sich selbst entdecken möchten. Jeweils 2 Tage lang eintauchen in die Langsamkeit und verfeinerte Körperwahrnehmung und dabei viel Interessantes über die Zusammenhänge von Körper-Energie-Geist erfahren.

Die beiden Basis-Wochenenden sind gleichzeitig der Start zur inBalance QiGong Übungsleiter Ausbildung.

 

Basis 1 (Freitag/Samstag)

- Die Grundprinzipien von QiGong

- Einführung in die Körperenergetik und viel Übungspraxis

 

Basis 2 (Freitag/Samstag)

- Vertiefung der Übungspraxis aus dem Basis 1 Modul

- Vertiefung der KörperEnergetik und Einblick in die TCM

 

inBalance QiGong ÜbungsleiterIn

Zielgruppe für die Übungsleiter Ausbildung sind:

Personen aus folgenden Berufsfeldern, die das erlernte Wissen in ihrem beruflichen Kontext anwenden können und für alle Interessierte für den Eigenbedarf:

- medizinische Berufe wie Physios, MasseurInnen, Shiatsupraktikerinnen, Ergos, EnergetikerInnen ua.

- pädagogische und soziale Berufe wie Lehrpersonen, BetreuerInnen, PädagogInnen ua.

- FitnesstrainerInnen, diverse BewegungstrainerInnen, SportwissenschaftlerInnen

- Yogalehrerinnen ua.

 

Voraussetzung: Basis Modul 1 und 2

 

Ablauf:

3 Wochenend-Module (Fr/Sa), 3 Online-Module, 1 Abschlusstag (Sa) + ein eigenes Projekt planen und durchführen

- Vertiefung der Körperenergetik und TCM

- 5 Wandlungsphasen und 12 Meridiane in Theorie und Praxis

- 5-Elemente-QiGong

- Abschlußprüfung inkl. Zertifikat

Der gesamte ÜbungsleiterInnen Lehrgang dauert ca. 8 Monate und findet in Südtirol im Bildungshaus Kloster Neustift

in Brixen statt. (ca 50 Autominuten von Innsbruck)

 

inBalance QiGong Aufbauseminare

Die  Aufbauseminare finden 2 x jährlich statt und können von allen besucht werden, die

... zu mindest QiGong Basis 1 gemacht haben

... die Übungsleiter-Ausbildung gemacht haben

... ein KörperEnergetik-Seminare besucht haben

... oder bereits Vorkenntnisse in anderen QiGong-Stilen haben

 

Die Aufbauseminare bieten die Möglichkeit sich laufend weiterzubilden, "dranzubleiben" und neue QiGong Formen zu erlernen. Bekannte Übungen werden immer wieder wiederholt und vertieft.

 

Der Aufbautag dauert von 9.00 - 18.00 Uhr und findet im Bildungshaus Kloster Neustift statt.

 


Termine 2020/2021:

inBalance QiGong Basis 1

Ein Wochenende für alle Interessierte, die QiGong in Theorie und Praxis erfahren möchten. 2 Tage lang eintauchen in die Langsamkeit und verfeinerte Körperwahrnehmung und dabei viel Interessantes über die Zusammenhänge von Körper-Energie-Geist erfahren - wirkt belebend wie nach einem Kurzurlaub!

Das Basis-Wochenende ist gleichzeitig der 1. Teil der QiGong Übungsleiter Ausbildung.

 

Termine: Freitag/Samstag, 23./24. Oktober 2020

Zeiten: Freitag von 14.00 - 21.00 Uhr, Samstag von 9.00 - 16.30 Uhr

 

Kursort: Bildungshaus Kloster Neustift Vahrn/Brixen (50 min von Innsbruck)

 


 

Leitung:

Monika Brandauer

 

Preis: € 180,-


inBalance QiGong Basis 2

Aufbauend auf dem Basiskurs 1 tauchen wir weiter ein in die Körperenergetik, Vertiefen die Übungspraxis und verfeinern unsere Wahrnehmungen. Neben den QiGong Prinzipien werden wir auch einen Einblick in die TCM (Yin/Yang, 5 Elemente) erarbeiten.

Das Aufbau-Wochenende ist der 2. Teil der QiGong Übungsleiter Ausbildung.

 

Termine: Freitag/Samstag, 13./14. November 2020

Zeiten: Freitag von 14.00 - 21.00 Uhr, Samstag von 9.00 - 16.30 Uhr

 

Kursort: Bildungshaus Kloster Neustift Vahrn/Brixen (50 min von Innsbruck)

 


 

Leitung:

Monika Brandauer

Preis: € 180,-


inBalance QiGong ÜbungsleiterIn

Für alle, die nach den beiden Wochenenden (Basis und Aufbau) ihre QiGong Praxis

erweitern möchten, geht die Reise weiter! Es erwarten Dich 2 weitere Wochenenden mit neuen Übungen und Informatives über die 5 Wandlungsphasen, Meridianverläufe uvm.

Der Prüfungstag bildet den Abschluss der QiGong Übungsleiter Ausbildung.

 

Termine:

Der aktuelle Übungsleiter Lehrgang ist bereits gestartet und endet im Juli mit der Abschlussprüfung.

2021 wird ein nächster Lehrgang ausgeschrieben.

 

Kursort: Bildungshaus Kloster Neustift Vahrn/Brixen (50 min von Innsbruck)

 


 

Leitung:

Monika Brandauer

Gesamtpreis:

€ 850,-


inBalance QiGong Aufbauseminar 1/2020

Für alle Teilnehmerinnen aus den Basiskursen, den KörperEnergetik-Seminaren und alle ÜbungsleiterInnen, besteht die Möglichkeit sich laufend weiterzubilden und "dranzubleiben".

In den Aufbauseminaren wird bekanntes wiederholt, Fragen beantwortet und neue Übungsfolgen gezeigt.

 

Termine: 10. Oktober 2020

Zeiten: Samstag von 9.00 - 18.00 Uhr

 

Kursort: Bildungshaus Kloster Neustift Vahrn/Brixen (50 min von Innsbruck)

 

 

Leitung:

Monika Brandauer

Preis: € 100,-